Projektbeschreibung

Projektbeschreibung

Im Verlauf der COVID-19-Pandemie wurden zwei Tatsachen deutlich: es kamm zu einem weitverbreiteten Verlust von Arbeitsplätzen in ganz Europa, und diejenigen, die derzeit keinen Arbeitsplatz haben, haben jetzt eine einzigartige Gelegenheit, sich weiterzubilden, um eine bessere Arbeitsstelle zu finden. Laut der University of Oxford haben sich Tausende von Menschen entschieden, eine der am besten vermarktbaren Fähigkeiten für die Beschäftigung zu erlernen oder fortzusetzen: Fremdsprachen. Auf vielen Jobsuchseiten wird auch empfohlen, dass sich Menschen, die nicht berufstätig sind, die Zeit nehmen sollten, ihre Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern, um ihre Beschäftigungsfähigkeit zu steigern, und viele versuchen, dies zu tun.

Ziel dieses Projekts ist es, Fremdsprachenlernenden das Online-Lernen einer Sprache zu erleichtern. Zu diesem Zweck wird es eine Auswahl hochwertiger, frei verfügbarer Online-Ressourcen (OERs) bereitstellen und sie auf dieser Website zusammenstellen. Dieses Projekt erstellt auch Leitlinien für Fremdsprachenlernende, wie sie diese offenen Bildungsressourcen auf der Website zur Unterstützung des selbstgesteuerten Fremdsprachenlernens nutzen können. Dies wird in Form eines E-Kurses erfolgen und es wird versuchen sicherzustellen, dass unsere Benutzer wissen, wie sie die auf der Website verfügbaren Ressourcen nutzen können. Es ist zu hoffen, dass dies es Fremdsprachenlernern erleichtern wird, sich auf effektive Lernmethoden einzulassen und letztendlich ihre Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern.

Teilnehmer

Dieses Projekt soll den Lernenden helfen, eine Sprache online zu lernen, jederzeit und ĂĽberall ohne GebĂĽhr und mit der UnterstĂĽtzung der zu diesem Zweck entwickelten E-Kurse.

Obwohl diese Website jeden potenziellen Benutzer willkomen heißt, würden wir uns noch mehr freuen, Personen zu unterstützen, die mit anderen Schwierigkeiten wie geografischer Entfernung, sozioökonomischem Status usw. konfrontiert sind. Konkret zielt das Projekt darauf ab, unter anderem Folgendes zu erreichen:

  • Lernende mit geografischen Hindernissen (Menschen, die in abgelegenen/ländlichen Gebieten mit einem geringen Urbanisierungsgrad leben)
  • Lernende mit Bildungsschwierigkeiten
  • Lernende mit wirtschaftlichen Hindernissen (arbeitslos oder in einem einkommensschwachen Haushalt lebend)
  • Lernende mit sozialen Hindernissen (LGBTQ, Einwanderer, Frauen usw.)
  • Lernende, die FlĂĽchtlinge oder Asylbewerber sind (Personen, die als offizieller FlĂĽchtlings- oder Asylbewerberstatus anerkannt sind)
  • Wenn Sie dies lesen, verbreiten Sie bitte die Nachricht!
  • Teilen Sie diese Website mit jedem potenziellen Sprachlernenden!

Auswirkung

Unsere Mission:
Durch die Umsetzung dieses Projekts zielen die Partner darauf ab, ein breites Publikum zu erreichen und den Prozess des Online-Lernens von Fremdsprachen zu erleichtern, mit dem Ziel:

  • Erwachsene besser darauf vorzubereiten, die Anforderungen von Arbeitgebern, Bildungseinrichtungen und dem täglichen Leben in Umgebungen zu erfĂĽllen, in denen die Fremdsprache gesprochen wird
  • digitale Bildungsfähigkeiten zu verbessern
  • die Akzeptanz des Online-Lernens zu erhöhen
  • positive Ergebnisse des selbstgesteuerten Lernens zu erzielen, die zu einer positiveren Einstellung zum selbstgesteuerten Lernen im Allgemeinen fĂĽhren
  • neue hochwertige OERs zu entwickeln, die von selbstgesteuerten Lernenden einer Fremdsprache verwendet werden können
  • die Verwendung von OERs durch Lehrkräfte in formellen Unterrichtsumgebungen zu fördern, um die Bereitstellung des persönlichen Unterrichts zu ergänzen
  • die Verbreitung der Ergebnisse dieses Projekts und anderer OERs zu fördern